Freitag 06. März 2020 01:07 Alter: 27 Tage

Maria und die Damen Heidemarie Eickmeyer (3.) und Margit Sträter (1.) - dazugemogelt Kurt Lang als 3.

in gewohnt harmonischer Athmosphäre wurde die TO von Maria Peters souverän abgestrampelt, Allen Würdenträgern und Helfern heftig für Geleistetes gedankt, die lästigen Wahlen fast in früherer "Volkskammermanier" abgewickelt - eben alle Kandidaten immer nur ohne jegliche Gegenstimme einstimmig gewählt - und erste Ideen für das neue Format, die Herbstwochen im Neandertal mit unserem internen Herbstfest präsentiert.

Die Resonanz war immer sehr positiv und so starteten wir anschließend dann noch das Individualturnier mit der erwarteten Siegerin Margit Sträter. Auf den 2. Platz mogelte sich auch natürlich wieder Kurt Lang. Heidemarie Eickmeyer erntete dann für Ihren 3. Platz allerdings den spontanen, eben den "Überraschungsbeifall".

so einfach "geht Bridge" ... bei uns ...

Hennes Kesting
- auch ein Wiederholungstäter -

6.3.2020


   Impressum  | Datenschutz  | Anfahrtbeschreibung  | Kontakt