Sonntag 04. Februar 2024 13:23 Alter: 140 Tage

Challenger Cup 2023 - das bekannte DBV-Symbol

Schon zum 14. mal trägt der DBV sein Breitensportturnier aus, den Challenger Cup 2024.
Wie immer beginnt der 3-stufige Wettbewerb "auf Clubebene", wir sind wie im Vorjahr wieder dabei.

So grob weiß ja noch jeder wie das abläuft. Formale Details sind im Bridgemagazin vom Januar 2024, am Ende auf dem hinteren Deckblatt zusammengefasst.

Dieses Jahr planen wir zudem einen begleitenden schmackhaften Rahmen anzubieten. Karteln wir also auf Clubebene wie bei einem normalen Paarturnier und freun uns auf einen geselligen und netten Abend unter der bewährten Turnierleitung von Gunthart Thamm.

Alle Kosten trägt an diesem Abend der Verein.
Gäste, die zusammen mit einem Clubmitglied teilnehmen möchten sind zur Kostenbeteiligung pauschal für 10 € auch herzlich eingeladen.

Unsere Clubmitglieder sind mit einer separaten Info bereits über den Ablauf informiert worden.

Die Einzelheiten für unser Turnier sind wie immer in der beigefügten Datei zusammengefasst.

für den Vorstand

Hennes Kesting
04.02.2024



   Impressum  | Datenschutz  | Anfahrtbeschreibung  | Kontakt